+49 (0)30 77 00 82 88 info@ulla-catarina-lichter.de

Warum positive Gefühle so wichtig sind!

Tun Sie mehr von dem, was Sie glücklich macht, das fördert die Gesundheit!

Und dabei geht es nicht nur um die psychische Gesundheit: Die neuesten Erkenntnisse der Hirn-, Glücks- und Embodimentforschung belegen, dass negativ empfundene Emotionen wie Dauerstress und Überforderung, Ängstlichkeit, unverdaute Wut, Aggressionen und Hass etc. die Organe und Zellen schädigen, das Gehirn schrumpfen lassen, körperliche Symptome auslösen und dauerhaft zu Erkrankungen führen. Unverarbeitete traumatische Erlebnisse führen zu ernsthaften Erkrankungen. Positive Emotionen dagegen machen innerlich stark, steigern die Leistungsfähigkeit und die allgemeine Lebenszufriedenheit, stärken das Immunsystem und sind gesund. Sind wir innerlich in einer emotionalen Balance, sind wir nicht so anfällig für die Störungen von außen: wir schaffen es dann, mit schlechten Erfahrungen und Krisen resilient umzugehen und können uns unvorhergesehen Ereignissen anpassen und die alltäglichen privaten und beruflichen Anforderungen meistern.

Jedes Gefühl hat seine Berechtigung und möchte ausgedrückt werden

Auch wenn wir versuchen, negative Gefühle zu vermeiden und wir sie nicht immer spüren sind sie da: im Unter- und Zellbewusstsein gespeichert. Verdrängte Gefühle bahnen sich ihren Weg nach außen, können durch kleine Auslöser in einer Heftigkeit ausbrechen, die nicht im Verhältnis zu dem auslösenden Ereignis stehen: der berühmte Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt. Oder drücken sich im Körper durch Schmerzen, Allergien, Versteifungen und anderen Symptomen aus.

Schnelle Entlastung bei Stress, Ängsten und bei anderen als negativ empfundenen Emotionen

Befreien Sie sich aus Ihrer Angst und integrieren Sie Ihre Stärken – mit EMDR oder BiLa®-Coaching

Machen Sie Ihr Unterbewusstsein zu Ihrem starken Partner – mit Hypnose

Lernen Sie die Selbsthilfetechnik, die Ihnen hilft, sich selbst wieder in die Balance zu bringen – mit EFT

Jedes Gefühl ist von Gedanken begleitet, was Sie über sich selbst, über andere und über die Welt denken. Negative Gefühle lösen blockierende Gedanken aus und umgekehrt. Mit EMDR und BiLa®-Coaching werden als belastende Emotionen und deren Folgen wie blockierende Gedanken und Körpersymptome aufgelöst. Durch diese Befreiung können neue und stärkende Gefühle entstehen und damit eine Neubewertung der Situation. Diese neu entstandene Ressource wird im Körpersystem integriert. Der Klient/in fühlt eine Erleichterung und hat beim Verlassen der Praxis eine neue Kraftquelle zur Verfügung.


… ich fühle mich immer noch erleichtert! Es ist so, als wenn eine schwere Last von mir genommen wurde und es hält an! Die EMDR-Sitzung bei dir hat mir den Schrecken genommen, ich fühle mich wie neu geboren. Ich bin jetzt auf fest davon überzeugt, dass ich meine Doktorarbeit schaffe. Vielen Dank!

 M.G., 29 J., Doktorandin der Linguistik, nach der zweiten Sitzung

Sie sind richtig bei mir, wenn

  • akute Hilfe bei Ängsten, anderen emotionalen Belastungen suchen
  • Psychische Störungen bearbeiten möchten
  • Belastende Erlebnisse oder traumatisierende Ereignisse aufarbeiten möchten
  • Ihr Selbstvertrauen stärken wollen
  • sich selbstbewusst präsentieren möchten, ob im Beruf oder im privaten Bereich
  • psychosomatische Beschwerden in den Griff bekommen möchten (Allergien…)
  • ein krankmachendes Verhalten ablegen wollen (Rauchen, Gewichtsreduktion…)
  • Neue Visionen entwickeln und Ziele erreichen möchten
  • Ihre Leistung steigern und Motivation stärken möchten

Sie sind selber Coach, Therapeut/in, NLP Practitioner, HP Psychotherapeut/in …

und möchten Ihen Toolkoffer mit einer effektiven Methoden bereichern?
Hier geht es zu den Ausbildungen…

Kontakt

12 + 14 =

Please share and make other people happy! Thank you!
Email this to someoneShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPrint this page